54. Walchwiler Bärgfäscht vom 16. - 18. August

Walchwiler Bärgfäscht

Walchwiler Bärgfäscht

Bild ZVG

Am Wochenende vom 16. bis 18. August geht das Walchwiler Bärgfäscht in die 54. Runde. Die Bärgtrychler, Volksmusikkapellen, DJs und eine aussergewöhnliche Countryband verbreiten Feststimmung.

Das Walchwiler Bärgfäscht findet dieses Jahr bereits zum 54. Mal statt. Der traditionelle Kulturanlass wird vom Jodlerklub Edelweiss, Walchwil, organisiert und bietet ein musikalisches Fest sowie viel Brauchtum mit Trachtentanz und den Walchwiler Bärgtrychlern.

Vielseitige Musikunterhaltung

Ein breites Musikprogramm heizt den Besuchern des Walchwiler Bergfests ein. Zu Gast auf dem Walchwilerberg sind dieses Jahr folgende Volksmusikgruppen: Ländlertrio-Holdrio, Ländlertrio-Heubodä, Ländlertrio-Bürgler-Laimbacher und die 6er-Musik. Am Samstagabend spielt die Band «Roger and the Wildhorses» im Festzelt beim Restaurant Pfaffenboden. «Roger and the Wildhorses» sind gestandene Musiker aus Schindellegi. Sie interpretieren auf klassische Weise Country-Hits und Rock ’n’ Roll-Hits.

Jodelmesse und DJs

Fester Bestandteil des Bärgfäscht-Programms ist die in der Region bekannte Chlausjager-Gruppe Walchwiler Bärgtrychler. Ihr Auftritt ist am Freitagabend. Am Sonntagmorgen um 10.30 Uhr findet traditionell die Jodlermesse statt. Der Berggottesdienst beim Buschenchappeli wird vom Jodlerklub-Edelweiss-Walchwil und Alphornbegleitung von der Alphorngruppe«Echo vo de Bärenegg» musikalisch umrahmt.

Ein ganzes Wochenende lang

Das 54. Walchwiler Bärgfäscht beginnt am Freitag, 16. August, um 19 Uhr beim Restaurant Pfaffenboden. Im Restaurant und im Festzelt gibt es musikalische Live-Unterhaltung und in der Chlotteriloch-Bar legen DJs auf. Am Sonntagnachmittag sind Kinder und Familien zum Verweilen und Entdecken eingeladen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter der Webseite www.jodlerklub-edelweiss.ch.

13.8.2019

Walchwiler Bärgfäscht 2019