Comedy-Show «Männerschnupfen» in der Gewürzmühle Zug

Männerschnupfen

Männerschnupfen

Bild ZVG Gewürzmühle Zug

Am 7. April bereichert eine einzigartige Comedy-Show die Gewürzmühle in Zug: «Männerschnupfen» erklärt mit viel Witz, warum Männer immer mehr leiden als Frauen, wenn sie krank sind.

Bereits am 7. Februar 2019 wurde die einzigartige Duo-Kabarett-Comedy-Show «Männerschnupfen» in der Gewürzmühle Zug aufgeführt – mit grossem Erfolg. Am 7. April soll sich dies nun wiederholen: «Männerschnupfen Reloaded» wird erneut in Zug zu sehen sein.

Die Leiden der Herren

Warum leiden Männer immer mehr als Frauen, wenn sie krank sind? Das Phänomen «Männerschnupfen» ist ein Paradebeispiel für das vermeintliche Unverständnis zwischen Männlein und Weiblein. Das Duo-Comedy-Kabarett «Männerschnupfen Reloaded» basiert auf dem gleichnamigen Buch von Peter Buchenau und Ina Lackerbauer, erschienen 2016 im Springer Verlag.

Informationen

«Männerschnupfen Reloaded» wird am 7. April, ab 17 Uhr in der Gewürzmühle in Zug, an der St. Johannes Strasse 40 aufgeführt.

2.4.2019