Horwer Jugendliche dank Raiffeisenbank im «Race-Inn» Roggwil

Jugendevent Raiffeisenbank

Jugendevent Raiffeisenbank

Die ganze Raiffeisen Gruppe nach der Siegerehrung.

Bild ZVG Raiffeisenbank Horw

Es war bereits der dritte Jugendevent der Raiffeisenbank Horw: Rund 25 Jugendliche verbrachten einen rasanten Nachmittag im «Race-Inn» Roggwil und folgten so der Einladung ihrer Bank.

Inhaber eines Jugendkontos profitieren bei der Raiffeisenbank Horw von zahlreichen Vorteilen. Seit kurzem wird sogar noch mehr geboten: Zum dritten Mal organisierte die Bank einen exklusiven Jugendevent. Am Mittag wurde die Gruppe gutgelaunter Jugendlicher mit dem Bus nach Roggwil ins bekannte «Race-Inn» chauffiert. Die grösste Benziner-Indoor-Kartbahn der Schweiz war reserviert und so konnte einem abenteuerreichen Nachmittag nichts mehr im Wege stehen.

Warm-up, Qualifying und Finalrennen

Nach dem Sicherheitsbriefing durch fachkundige Instruktoren wurden die Helme gefasst. Danach war die Bahn frei für die Jugendlichen der Raiffeisenbank Horw. Die ersten 10 Minuten wurde ein «Warm-up» und «Qualifying» gefahren. Das Finalrennen fand anschliessend während 10 Runden statt. Selbstverständlich wurde auch ein Sieger des Raiffeisen Mini Grand-Prix erkoren: Marco Steiger aus Horw durfte den wohlverdienten Siegerpokal entgegennehmen. Nach einem kleinen Imbiss für alle ging es um 17.00 Uhr wieder zurück nach Horw.

Dankeschön an Jugendkunden

«Der Jugendevent fand bereits zum dritten Mal statt, die positive Resonanz hat uns sehr gefreut. Mit den jährlichen Jugendevents wollen wir unseren Jugendkunden einen Zusatzvorteil bieten und Ihnen ein besonderes Erlebnis ermöglichen», erklärt Daniel Hofmann, Vorsitzender der Bankleitung. Die Raiffeisenbank Horw bietet jedes Jahr einen Event für Jugendliche und einen für Kinder an.

Und die ganz kleinen Kunden dürfen sich bald wieder freuen: Vom 28. Oktober bis 2. November 2019 findet die «Kässeli-Woche» statt. Kinder ab drei Jahren, die in diesem Zeitraum ihr Kässeli am Schalter der Raiffeisenbank Horw leeren lassen, erhalten ein Überraschungsgeschenk.

10.9.2019