Simone Ruckstuhl neue Geschäftsleiterin bei Radio 3FACH

Simone Ruckstuhl

Simone Ruckstuhl

Bild ZVG

Simone Ruckstuhl (23) wird per 01. September 2019 neue Geschäftsleiterin vom Luzerner Jugend- und Kulturradio und somit Nachfolgerin von Alice Reinhard (26).

Simone Ruckstuhl arbeitet seit August 2017 als Moderatorin und Redakteurin bei Radio 3FACH. Sie war verantwortlich für verschiedene Musik- sowie Newssendungen und absolvierte zudem ein Redaktionspraktikum bei Radio 3FACH. Des Weiteren arbeitet sie als freie Mitarbeiterin im Bereich PR und Marketing im Kulturzentrum Galvanik in Zug und war als freie Journalistin und Kultur Rezensentin bei zentralplus tätig. Nebenbei studiert Simone Ruckstuhl Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Luzern.

In ihrer neuen Position als Geschäftsleiterin wird Simone Ruckstuhl verschiedenste Aufgaben im Bereich Projektleitung, sowie auch die Gesamtleitung von Radio 3FACH übernehmen.

Alice Reinhard, aktuelle Geschäftsleiterin von Radio 3FACH, besetzte die Stelle zweieinhalb Jahre lang und hat unter anderem Projekte wie «3FACH vom Inseli» koordiniert, die «No-Billag-Abstimmung» begleitet und die Sommerbar Volière erfolgreich und mit viel Herzblut und Engagement weitergeführt. Sie wird ab Oktober 2019 ein Master-Studium im Ausland beginnen und verlässt aus diesem Grund Radio 3FACH. «Wir freuen uns, mit Simone eine langjährige und engagierte 3Fächlerin als neue Geschäftsleiterin im Team begrüssen zu können und so auch den Nachwuchs zu fördern.», meint Alice Reinhard.

Die drei weiteren Positionen der vierköpfigen Geschäftsleitung von Radio 3FACH bleiben unverändert: Melanie Reber (27) ist Leiterin Marketing und Kommunikation, Benedikt Geisseler (27) leitet die Musikredaktion und David Largier (25) ist Programm- und Redaktionsleiter.

11.7.2019