Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Geuensee

Luzerner Polizei

Luzerner Polizei

Foto Joseph Birrer

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Montagmorgen in Geuensee zwei Autofahrer verletzt. Die Unfallursache wird von der Luzerner Polizei abgeklärt.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (1. April 2019), um ca. 07.25 Uhr, auf der Kantonsstrasse in Geuensee. Zwei Autofahrer wurden bei einer Frontalkollision verletzt. Beide Personen mussten vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht werden.

Die Unfallursache wird abgeklärt. Wegen Bergungs- und Aufräumarbeiten wurde die Strasse gesperrt. Die Feuerwehr Region Sursee hat eine Umleitung signalisiert.

Quelle: Luzerner Polizei

1.4.2019