Zentralschweizer News

Unfall in Werthenstein nach Überholmanöver

Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Kantonsstrasse in Werthenstein nach einem Überholmanöver ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Personenwagen, ein Anhängerzug und ein Postauto. Verletzt wurde niemand. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Patrick Fischer und Sven Probst bei den Schülern im Schulhaus Herti

Die Kinder des Schulhaus Herti konnten sich am 21. Januar über einen ganz besonderen Morgen freuen. Der Eishockey Nationaltrainer Patrick Fischer und Sven Probst, der Finanzchef der Eishockey Weltmeisterschaften 2020, hielten einen spannenden Vortrag.

Weiterlesen

Auffahrkollision zwischen drei Autos in Eschenbach

Gestern ereignete sich auf der Hauptstrasse zwischen Buchrain und Inwil eine Auffahrkollision zwischen drei Autos. Eine Person wurde verletzt und durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gebracht. Die Strasse musste während rund 1 ½ Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen

Erneut 12 Anzeigen wegen vereisten Autoscheiben

Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle hat die Luzerner Polizei zwischen dem 20. und 22. Januar 2020 insgesamt 12 Autofahrer anzeigen müssen, die mit vereisten Autoscheiben unterwegs warten. Die fehlbaren Autofahrer müssen mit beträchtlichen Bussen oder gar Geldstrafen rechnen.

Weiterlesen

Unterägeri: Nicht betriebssicherer Lieferwagen rutscht von Strasse

Ein Chauffeur folgte seinem Navi, das ihn über eine Waldstrasse führte. Weil die Pneus seines Lieferwagens mit Anhänger abgefahren waren, geriet das Fahrzeug auf der schneebedeckten Strasse ins Rutschen. Seine Bergung dauerte mehrere Stunden.

Weiterlesen

Menzingen: Zu schnell unterwegs – Führerausweis weg

Die Zuger Polizei hat einen Autolenker erwischt, der innerorts mit 38 Stundenkilometern zu schnell unterwegs war. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Weiterlesen

Einfuhr von Waffen ohne Bewilligung ist auch in der Fasnachtszeit verboten

Regelmässig werden in der Vorfasnachtszeit Imitations- Schreckschuss- und Softairwaffen auf Online-Portalen im Internet im Ausland bestellt und auf dem Postweg ohne Bewilligung in die Schweiz eingeführt. Dies ist illegal und kann zu einer Anzeige führen. Zudem verbietet es das Waffengesetz solche Waffen zu tragen, auch an der Fasnacht.

Weiterlesen

Auffahrkollision zwischen zwei Autos auf der Autobahn A2

Am Mittwochabend ereignete sich auf der Autobahn A2 in Sursee eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos. Zwei Personen wurden durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Unfall führte zu Rückstau.

Weiterlesen

Rontal verbessert ÖV-Qualität stark

Während mehrheitlich die seit Fahrplanwechsel angepassten und ausgebauten öV-Angebote sehr positiv aufgenommen wurden und zuverlässig sind, entsprechen insbesondere die Linien in der Region Luzern Ost noch nicht den Erwartungen. Nun werden Massnahmen zur Verbesserung ergriffen.

Weiterlesen

Cham: Lenkerin nach Zusammenstoss eingeklemmt

Auf der Sinserstrasse sind zwei Autos heftig zusammengestossen. Eine Person wurde erheblich verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Steinhausen: Verkehrssignal umgefahren und in Kandelaber geprallt

Bei einem Selbstunfall ist ein Fahrzeuglenker leicht verletzt worden. Am Auto entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Luzerner Polizei unterrichtet zu den Themen Drogen-, Alkohol- und Medikamentenmissbrauch an den Schulen

In den vergangenen Wochen hat die Luzerner Polizei eine neue Unterrichtslektion zu den Themen Drogen-, Alkohol- und Medikamentenmissbrauch eingeführt. Diese aktuellen Themen werden neu in der achten Klasse unterrichtet und interessiert Schüler und Lehrpersonen gleichermassen. Eine Lehrperson sagte: „Tolle Sache! Diese Lektion der Luzerner Polizei ergänzt unseren Unterricht optimal.“

Weiterlesen

Luzerner Polizei rettet Fischreiher

Die Luzerner Polizei hat am Dienstag einen Fischreiher gerettet. Der Vogel war geschwächt und unterkühlt.

Weiterlesen

Hallenbrand in Hergiswil bei Willisau

Am frühen Dienstagmorgen brannte in Hergiswil bei Willisau eine Halle. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Luzerner Fasnachtsplakette 2020 sucht Käufer und Verkäufer

Für die Fasnacht 2020 sucht das Lozärner Fasnachtskomitee (LFK) engagierte PlakettenverkäuferInnen.

Weiterlesen

Seppi Portmann Zunftmeister 2020 der Mättli-Zunft

Die Littauer Mättli-Zunft hat einen neuen Zunftmeister. In einer feierlichen Zeremonie wurde der Littauer Buchhalter Seppi Portmann (53) am Samstag inthronisiert.

Weiterlesen

Mehrere Unfälle und Autobrand im Morgenverkehr vom Montag

Am Montagmorgen ereigneten sich auf der A14 und der A2 verschiedene Verkehrsunfälle. Auch ein Autobbrand wurde der Polizei gemeldet. Eine Person wurde leicht verletzt. Wegen Bergungs- und Aufräumarbeiten war der Strassenverkehr zum Teil stark eingeschränkt.

Weiterlesen

Zugerin Julia Küng neue Co-Präsidentin der Jungen Grünen Schweiz

Am Samstag, 18. Januar 2020 wurde die Zugerin Julia Küng zur Co-Präsidentin der Jungen Grünen Schweiz gewählt. Die 19-jährige wurde an der nationalen Mitgliederversammlung in Aarau von den 120 anwesenden Mitgliedern aus der ganzen Schweiz gewählt.

Weiterlesen

Feuerwehreinsatz in Inwiler Mehrfamilienhaus wegen Gasgeruch

In einem Mehrfamilienhaus in Inwil haben Anwohner Gasgeruch festgestellt. 20 Personen wurden vorsorglich evakuiert.

Weiterlesen

Tödlicher Selbstunfall mit Personenwagen in Schötz

Am frühen Samstagmorgen ereignete sich in Schötz, auf der Eberseckerstrasse, ein Selbstunfall eines Personenwagens. Dabei wurde die 59 jährige Lenkerin so schwer verletzt, dass sie auf der Unfallstelle verstarb. Infolge des Unfalles musste die Strasse zwischen Schötz und Ebersecken während rund 3,5 Stunden gesperrt werden. Sachschaden entstand in der Höhe von 8‘000 Franken.

Weiterlesen

Eine Person bei Unfall zwischen drei Fahrzeugen in Dagmersellen verletzt

Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Baselstrasse in Dagmersellen ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren drei Fahrzeuge. Eine Person wurde verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Weiterlesen

Angetrunkener Autofahrer in Hochdorf angehalten

Die Luzerner Polizei hat einen angetrunkenen Autofahrer angehalten. Die Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 1,09 mg/l. Ihm wurde der Führerausweis gesperrt.

Weiterlesen

Reussbühl: Frau von Auto erfasst und verletzt

Eine 20-jährige Frau wurde auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst. Sie musste mit Verletzungen ins Spital überführt werden.

Weiterlesen

Baar: Autofahrer ohne Führerausweis angehalten

Ein Autolenker sass ohne gültigen Führerausweis und unter Drogeneinfluss am Steuer.

Weiterlesen

Telefonie bei der Luzerner Polizei funktioniert wieder

Die gemeldete Störung der Telefonie bei der Luzerner Polizei konnte behoben werden. Sämtliche Telefonnummern funktionieren wieder.

Weiterlesen

Marco Stocker wechselt von der Sicherheitspolizei Süd zum Kommando der Luzerner Polizei

Marco Stocker wird per 1. Mai 2020 eine neue Funktion übernehmen. Der bisherige Leiter der Sicherheitspolizei Süd wird neuer persönlicher Mitarbeiter von Polizeikommandant Adi Achermann. Stockers Nachfolge ist noch offen.

Weiterlesen

Zuger Tangente soll 2021 eröffnet werden

2021 soll die Tangente eröffnet werden. Ein Meilenstein in der Zuger Verkehrspolitik. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun. Hier ein Überblick über den aktuellen Stand der Dinge.

Weiterlesen

Björn Engeli ist neuer Geschäftsführer des Kollegiums St. Michael

Seit dem 1. Januar 2020 ist Björn Engeli Geschäftsführer des Kollegiums St. Michael. Er ersetzt den pensionierten Peter U. Stehrenberger.

Weiterlesen

Räbegäuggel steht im Zentrum der Plakette für die Räbefasnacht

Bereits zum dritten Mal hat die Baarer Illustratorin Brigitt Andermatt die Plakette für die Räbefasnacht entworfen. Das Sujet 2020 ist gleichzeitig ihr letzter Wurf. Dafür schöpft sie noch einmal aus dem Vollen.

Weiterlesen

Neuheim: Fahrzeug komplett ausgebrannt

Während einer Transportfahrt fing ein Auto plötzlich Feuer und brannte vollständig aus.

Weiterlesen

Zug: Wasserschaden löst Kurzschluss aus

Weil Wasser statt in den Meteorschacht in einen Lüftungsschacht geleitet wurde, kam es in einer Telefonzentrale zu starker Rauchentwicklung.

Weiterlesen

St. Erhard: Starke Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Gestern Abend kam es in St. Erhard aufgrund eines Brandes in einem Abstellraum zu einer starken Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus. Zwei Personen wurden durch die Feuerwehr ab dem Balkon ihrer Wohnung evakuiert. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Weiterlesen

Baarer Lichterweg als beliebter Abendspaziergang

38 Abende lang war der Lichterweg Baar ab Ende November 2019 ein beliebter Abendspaziergang. Am 5. Januar 2020 gingen die Lichter aus. Die sechste Saison verlief erfolgreich.

Weiterlesen

Langsam, unsicher und unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs

Ein Autofahrer ist mit stark reduzierter Geschwindigkeit und in unsicherer Fahrweise auf der Autobahn aufgefallen. Nach einem positiven Drogenschnelltest erhielt der Mann ein Fahrverbot für die Schweiz und sein Auto wurde polizeilich sichergestellt.

Weiterlesen

Hanf-Indooranlage in Cham aufgedeckt

Die Zuger Strafverfolgungsbehörden haben in einer Wohnung rund 100 Hanfpflanzen sichergestellt.

Weiterlesen

Polizei stoppt Autofahrer ohne Führerausweis in Sursee

Auf dem Weg zu einem Termin bei der Polizei überfuhr ein 22-jähriger Mann eine Stoppstrasse. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Autofahrer gar keinen Führerausweis besitzt.

Weiterlesen

Junge Grüne Jonas Heeb und Jona Studhalter kündigen Rücktritt an

Jonas Heeb und Jona Studhalter leiten seit über drei Jahren die Jungen Grünen Kanton Luzern. In dieser Zeit konnten die Jungen Grünen beachtliche Erfolge verbuchen. Nach den kommunalen Wahlen im März 2020 treten die beiden Co-Präsidenten zurück und geben die Verantwortung weiter.

Weiterlesen

Präsident Ramon Bisang der Jungfreisinnigen Kanton Luzern tritt zurück

Der 23-Jährige leitete die letzten 2,5 Jahre die Jungfreisinnigen Luzern. Unter ihm wurde ein starker Fokus auf Referenden und Initiative gelegt. So waren die JFLU bei mehreren Kampagnen aktiv dabei. Als Höhepunkt zählt hier sicher, dass die JFLU die sammelstärkste Kantonalsektion aller Parteien beim Geldspielgesetz-Referendum war.

Weiterlesen

Stadt Kriens: Öffentliche Auflage für Pilatus Arena

Die Stadt Kriens führt vom 7. Januar bis 5. Februar 2020 die öffentliche Auflage für den Bebauungsplan und die Teilzonenplanänderung Pilatus Arena durch. Nach einem öffentlichen Mitwirkungsverfahren und der ersten Lesung im Parlament ist dies der nächste Schritt, damit das Projekt realisiert werden kann.

Weiterlesen

Notschlafstelle Luzern zieht an den Neuweg 3

Die Notschlafstelle und das «Wohnhuus» des Vereins Jobdach Luzern sollen in der Liegenschaft der GSW Luzern am Neuweg 3 ein neues Zuhause erhalten. Damit soll die Zukunft dieser wichtigen Angebote des Vereins Jobdach langfristig gesichert werden.

Weiterlesen

Kanton Zug: Mehrere Uber-Fahrer verzeigt

Am Wochenende hat die Zuger Polizei Uber-Fahrer kontrolliert. Sechs von ihnen wurden wegen nicht Einhalten der Vorschriften gegen die Arbeits- und Ruhezeiten verzeigt.

Weiterlesen

Zug: Drogenkurier verhaftet

Die Zuger Polizei hat am Freitag (10. Januar 2020) einen sogenannten Bodypacker festgenommen. Der 21-Jährige hatte in seinem Körper mehrere Fingerlinge. Der Nigerianer hielt sich zudem rechtswidrig in der Schweiz auf.

Weiterlesen

Kanton Zug: Polizei stoppt mehrere «Iglufahrer»

Viele kennen die Situation: Man hat es eilig und will möglichst schnell mit dem Fahrzeug von A nach B fahren, doch der Wagen ist von Schnee und Eis bedeckt. Rasch ein Guckloch in die Frontscheibe kratzen und los geht die Fahrt. Doch das reicht nicht.

Weiterlesen

Cham: Grosse Menge Feuerwerk falsch gelagert

Eine Handelsfirma wollte diverse Pyrotechnikartikel verkaufen und hat dabei gleich gegen mehrere Gesetze und Richtlinien betreffend Verkauf, Lagerung und Transport verstossen. Der Geschäftsführer sowie ein Mittelsmann, der die Ware zum Verkauf anbot, wurden verzeigt.

Weiterlesen

Brand eines Bauernhauses in Neudorf

Freitag Nacht brach in Neudorf in einem Bauernhaus mit Anbau ein Brand aus. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude erlitt Totalschaden. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Weiterlesen

Steinhausen: Wohnung nach Brand unbewohnbar

Nachdem in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen ist, ist die betroffene Wohnung nicht mehr bewohnbar. Die Gemeinde Steinhausen organisiert eine Ersatzunterkunft. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Weiterlesen

Zug: Autofahrer mit Alkohol im Blut aber ohne Licht unterwegs

Am Dienstagabend (7. Januar 2020) fiel einer Polizeipatrouille ein Auto auf, das unbeleuchtet umherfuhr. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Lenker betrunken war.

Weiterlesen

Baar und Hünenberg: Lieferwagen, Wein, Räder und Esswaren gestohlen

Unbekannte Langfinger sind in den letzten Tagen mehrmals aktiv gewesen. Auf der Flucht vor der Polizei verursachten sie einen Selbstunfall und flüchteten zu Fuss.

Weiterlesen

Zug und Oberägeri: Eine verletzte Person und zweimal Totalschaden

Innerhalb kurzer Zeit haben sich auf den Zuger Strassen zwei Verkehrsunfälle ereignet. Eine Frau wurde verletzt, zwei Fahrzeuge sind ein Fall für den Schrottplatz.

Weiterlesen

Cham: 88-jähriger Velofahrer verunfallt

Ein 88-jähriger Mann stürzt mit seinem Velo im Kreisel und wird erheblich verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Weiterlesen

Das Führen eines Sexbetriebes ist ab 2020 im Kanton Luzern bewilligungspflichtig

Der Kantonsrat hat im Herbst 2019 eine Anpassung des Gewerbepolizeigesetzes beschlossen. Ab 1. Januar 2020 benötigen Sexbetriebe ab einer Grösse von mehr als zwei Sexarbeiterinnen oder -arbeitern eine Betriebsbewilligung. Diese wird von der Gewerbepolizei erteilt.

Weiterlesen

Autofahrer nach Flucht festgenommen

Am Dienstag, 7. Januar 2020, nahm die Luzerner Polizei in der Stadt Luzern einen Mann fest. Dieser fiel vorgängig auf der Autobahn A14 durch seinen unsichere Fahrweise auf. Als die Polizei den Autofahrer kontrollieren wollte, flüchtete dieser. Nach einer Kollision mit einem Begrenzungsstein liess der Mann das Auto stehen und rannte davon. Er konnte schliesslich an der Maihofstrasse festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass er das Auto kurze Zeit vorher im Kanton Aargau entwendet hatte.

Weiterlesen

Absturz eines Kleinflugzeuges in Schongau – Pilot identifiziert

Gestern Nachmittag ist ein Flugzeug der Marke Cessna im Gebiet des Rüedikerwaldes in Schongau abgestürzt. Der Pilot kam dabei ums Leben. Der Pilot konnte in der Zwischenzeit identifiziert werden. Es handelt sich um einen 78-jährigen Schweizer. Derzeit sind die Bergungsarbeiten der Wrackteile am Laufen.

Weiterlesen

Luzerner Polizei sucht Nachwuchs und stellt den Polizeiberuf vor

Schnell – kompetent – hilfsbereit: Unter diesem Slogan ist die Luzerner Polizei tagtäglich während 24 Stunden für die Luzerner Bevölkerung im Einsatz. Was es braucht, um den Polizeiberuf erlernen zu können, zeigt die Luzerner Polizei am Montag, 13. Januar 2020 um 19:00 Uhr an einem kostenlosen Info-Anlass im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern.

Weiterlesen

Fünf Anzeigen wegen vereisten Autoscheiben in der Stadt Luzern

Die Luzerner Polizei hat am frühen Montagmorgen in der Stadt Luzern mehrere Autofahrer angehalten, welche mit vereisten Autoscheiben durch die Stadt fuhren. Fünf Lenker wurden angezeigt. Eine Fahrt mit vereisten Autoscheiben ist sehr gefährlich, weil das Sichtfeld stark eingeschränkt ist. Die fehlbaren Autofahrer müssen mit beträchtlichen Bussen oder gar Geldstrafen rechnen.

Weiterlesen

Sprayer verursachen Sachschaden in der Höhe von 50'000 Franken in Emmenbrücke

In der Silvesternacht haben Unbekannte in Emmenbrücke mehrere Gebäude, Objekte und Fahrzeuge versprayt. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 50'000 Franken. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Selbstunfall mit 1.4 Promille in Ohmstal

Am frühen Freitagmorgen verursachte ein Autofahrer in Ohmstal einen Selbstunfall. Der Mann wurde vom Retttungsdienst 144 in das Spital gebracht.

Weiterlesen

Betrunken und unter Drogeneinfluss Selbstunfall verursacht und Passanten massiv gefährdet

Am Dienstagabend gefährdete ein Autofahrer in der Stadt Luzern auf seiner Fahrt durch die Stadt Luzern mehrere Passanten. Der Mann war alkoholisiert und unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs und verursachte mehrere Sachbeschädigungen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Brand Einfamilienhaus in Rain

Am Mittwochmorgen brannte in Rain ein Einfamilienhaus nieder. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Nach Drogenübergabe zwei Personen in Zug festgenommen

Zivile Fahnder der Zuger Polizei haben in der Zuger Innenstadt mehrere Drogenübergaben beobachtet. Ein Mann und eine Frau wurden festgenommen.

Weiterlesen

Zug: Ladendieb aus Kroatien festgenommen, bestraft und ausgeschafft

Ein Mann hat gleich mehrfach gegen das Gesetz verstossen. Der 37-jährige Kroate wurde bestraft und aus der Schweiz ausgeschafft.

Weiterlesen

Zwei Mitarbeitende der Zuger Polizei per sofort freigestellt

Nachdem ein privater E-Mail-Verkehr von und zwischen zwei Mitarbeitenden der Zuger Polizei an die Öffentlichkeit gelangt ist, wurden die beiden Angestellten der Zuger Polizei freigestellt. Es wurde eine Untersuchung eingeleitet.

Weiterlesen

Menzingen: Scheune abgebrannt

Am Freitagabend (20. Dezember 2019), kurz nach 19:15 Uhr, erreichte die Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei die Meldung, dass eine Scheune in Menzingen, in Schurtannen, brenne. Als die Einsatzkräfte beim Brandort eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren von Menzingen, Neuheim sowie der Stützpunktfeuerwehr Zug begannen unverzüglich mit mehreren Atemschutztrupps und von verschiedenen Seiten mit den Löscharbeiten. Es gelang ihnen schliesslich, das Feuer sowie verschiedene Glutnester zu löschen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Rumänische Betrüger nahmen Seniorin in Horw mehrere tausend Franken ab

Die Polizei hat am Freitag, 20.12.2019 in Horw zwei mutmassliche Betrüger festgenommen. Diese hatten von ihrem Opfer mit Lügengeschichten mehrere tausend Franken erhalten. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Weiterlesen

Terrassenbrand im Restaurant Restaurant Seehaus Luzern

In der vergangenen Nacht ist es beim Restaurant Seehaus in der Stadt Luzern zu einem Brand gekommen. Aufgrund eines elektrotechnischen Defektes geriet die Holzterrasse in Brand. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Schweizer Sicherheitskräfte kontrollieren über 1700 Personen in mehreren Kantonen

In einer koordinierten kriminal-, sicherheits- und verkehrspolizeilichen Kontrolle wurden in verschiedenen Kantonen über 1700 Personen kontrolliert. Aus diesen Kontrollen resultierten sechs Festnahmen und mehrere Anzeigen.

Weiterlesen

Nach Unfall in Udligenswil weitergefahren

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein unbekannter Autofahrer in Udligenswil von der Strasse abgekommen. Er kollidierte mit mehreren Strassenleitpfosten und mit einer Signalisationstafel. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern fuhr er weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

IG Sport Luzern sucht Luzerner Sportler des Jahres

Weltklasse-Langläuferin Nadine Fähndrich, der mehrfache Rollstuhl-Weltmeister Marcel Hug, die beiden Ruder-Olympiasieger Mario Gyr und Simon Schürch oder die aufstrebende Leichtathletik-Mehrkämpferin Géraldine Ruckstuhl haben den begehrten Titel «Luzerner Sportler des Jahres» bereits einmal gewonnen. Nun werden ihre Nachfolger gesucht.

Weiterlesen

Aggressiver Pilz aus Ostasien löst Eschensterben aus

Das Eschentriebsterben hat auch den Kanton Zug mit voller Wucht erfasst. Aus Sicherheitsgründen müssen im ganzen Kanton Bäume gefällt werden.

Weiterlesen

Zuger Stadtrat ehrt an der Lebkuchenfeier drei Personen

Der Zuger Stadtrat hat an der traditionellen Lebkuchenfeier drei Personen geehrt, die ohne grosses Aufhebens Wesentliches für die Stadt geleistet haben. Je einen Frauenthaler Lebkuchen erhielten Oskar Rickenbacher, Monica Vanoli-Straub und Stefan Chiovelli.

Weiterlesen

Kollision zwischen zwei Personenwagen in Malters

Gestern Nachmittag ist es auf der K10 in Malters zu einer Streifkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Neue Regelung für die Begleitung von Ausnahmetransporten in der Zentralschweiz

Ab dem 1. Januar 2020 werden Begleitungen von Ausnahmetransporten – ausgenommen sind die Auflagen für eine Polizeibegleitung – in allen Kantonen der Zentralschweiz durch private Ausnahmetransportbegleiter (ATB) ausgeführt.

Weiterlesen

Betrunkener Chauffeur mit nicht betriebssicherem Lieferwagen unterwegs

Am Mittwochmorgen hat die Luzerner Polizei auf der Autobahn A2 in Rothenburg einen Lieferwagen angehalten und kontrolliert. Der Lenker war angetrunken und die Fahrzeugkombination musste wegen technischer Mängel sichergestellt werden.

Weiterlesen

Baar: Adventskranz in Flammen

Auf einem Balkon ist ein Adventskranz in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen, verletzt wurde niemand. Die Polizei mahnt zur Vorsicht im Umgang mit Kerzen.

Weiterlesen

Cham: Neulenkerin verursacht Auffahrunfall

Wegen mangelnder Aufmerksamkeit am Steuer ist es auf der Autobahn zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand, der Unfall führte jedoch zu Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr.

Weiterlesen

Bergung von Handgranaten aus dem Rotsee

Die Luzerner Polizei hat in Zusammenarbeit mit der Schweizer Armee mehrere Handgranaten aus dem Rotsee geborgen. Die Handgranaten gelangten vor über 100 Jahren in den See, als ein Munitionsmagazin explodierte. Es werden in den nächsten Monaten weitere Bergungstauchgänge stattfinden. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr, solange die Handgranaten im Wasser belassen werden.

Weiterlesen

Frontalkollision in Gisikon fordert zwei verletzte Personen

In Gisikon ereignete sich heute am frühen Morgen eine Frontalkollision zwischen zwei Autos. Zwei Personen mussten mit dem Rettungsdienst ins Spital überführt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 28‘000 Franken.

Weiterlesen

Männerriege Ebikon zelebriert vielseitige Weihnachtsfeier

Am Mittwoch, 11. Dezember 2019, organisierte die Männerriege Ebikon die beliebte Weihnachtsfeier für ihre Turner und deren Frauen oder Partnerinnen. Rund 80 Personen konnte das OK-Team (Hansjörg Duttwiler, Philipp Eberhard und Günther Seifert) im Pfarreiheim begrüssen. Als Höhepunkte traten die Ebi-Line-Dancers sowie Sarah Hirschi und Maria-Elena Hatt mit klassischer Musik auf.

Weiterlesen

Eisfeld vor der Mall of Switzerland im Banne von «Art on Ice»

Am Wochenende vom 6. und 7. Dezember zeigten nationale und internationale Eiskunstlaufstars ihr Können auf dem Eisfeld vor der Mall of Switzerland. Das renommierte Showspektakel lockte ein breites Publikum an und zog Gross und Klein mit zauberhaften Darbietungen in ihren Bann.

Weiterlesen

Buslinien 42 + 43 (Staffeln und Obermättli) ab Fahrplanwechsel erweitert

Die Gebiete Staffeln / Obermättli werden ab dem Fahrplanwechsel vom 16. Dezember 2019 mit dem öffentlichen Verkehr direkt erschlossen. Mit der Verlängerung der beiden Buslinien 42 und 43 wird ein langjähriges Anliegen der Bevölkerung erfüllt.

Weiterlesen

Zug: Überholt, gestreift, diskutiert und weitergefahren

Auf der Blasenbergstrasse ist es bei einem Überholmanöver zu einer Streifkollision zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Die Unfallverursacherin hielt kurz an, fuhr anschliessend jedoch weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

WC-Anlage in Sempach von Unbekannten beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Wochenende beschädigte eine unbekannte Täterschaft in Sempach die WC-Anlage bei der Pfarrkirche St. Stephan. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Radfahrerin an der Spitalstrasse Luzern bei Unfall verletzt

Gestern Morgen ist an der Spitalstrasse in der Stadt Luzern eine Radfahrerin gestürzt, während sie von einem Lastwagen überholt wurde. Die Radfahrerin verletzte sich dabei. Der unbekannte Lastwagenlenker fuhr weiter, ohne sich um die Radfahrerin zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Stadtbüro Kriens ein Jahr in Betrieb

Ein Jahr ist das Stadtbüro Kriens inzwischen in Betrieb. Während intern Auswertungen für Optimierungen laufen, lieferten Stadthaus und Stadtbüro vergangene Woche Anschauungsunterricht für das Projekt «Lenzburg 21».

Weiterlesen

Oberägeri: Flammen in einem Entsorgungsbehälter

In der Gemeinde Oberägeri musste die Feuerwehr ein offenes Feuer in einem Entsorgungsbehälter löschen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Drei Personen bei Kollision an der Zürichstrasse verletzt

Gestern Nachmittag ist es an der Zürichstrasse in Luzern zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Drei Personen wurden dabei verletzt. Zur Abklärung des genauen Unfallherganges sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen

Fünf Frauen bei Kontrolle in Kontaktbar festgenommen

Letzte Woche hat die Luzerner Polizei eine Kontrolle in einer Kontaktbar durchgeführt. Fünf Frauen wurden vorläufig festgenommen. Ihren wird vorgeworfen, illegal eingereist und als Sexarbeiterinnen tätig gewesen zu sein. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Weiterlesen

Radio 3FACH sucht besten Luzerner Song

Das Jugendradio 3FACH sucht am Kick Ass Award nach dem besten Luzerner Song des Jahres. Die feierliche Award Gala findet am Mittwoch, 8. Januar 2020, im Konzerthaus Schüür in Luzern statt. Per sofort kann via SMS-Voting für die nominierten Songs abgestimmt werden.

Weiterlesen

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Sachschaden von mehr als 100'000 Franken

Ein alkoholisierter Autolenker ist mit seinem Fahrzeug in einen parkierten Sportwagen geprallt. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt über 100'000 Franken.

Weiterlesen

Neue Busverbindung Cham - Knonau eingeweiht

Am vergangenen Freitag, 13. Dezember, wurde die neue Busverbindung Cham – Knonau mit einer Willkommensfahrt eingeweiht.

Weiterlesen

Kunsthaus Zug trauert um seinen Architekten Franz Füeg

Franz Füeg stellt als Architekt des Kunsthauses Zug einen wichtigen Teil dessen Entstehungsgeschichte dar. Im November ist er, im Alter von 98 Jahren, verstorben.

Weiterlesen

FC-Basel-Fans sorgen vor dem Spiel beim FC Luzern für Polizeieinsatz

Im Rahmen des Fussballspiels zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel musste die Luzerner Polizei Zwangsmittel einsetzen. Die Situation unmittelbar vor dem Stadion beruhigte sich rasch.

Weiterlesen

Scooterfahrer kollidiert in Kriens mit Fussgängerin

Auf der Obernauerstrasse in Kriens ereignete sich am frühen Samstagabend eine Kollision zwischen einem Scooterfahrer und einer Fussgängerin. Die Fussgängerin wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere den Scooterfahrer.

Weiterlesen

Mehrere Verletzte bei Unfällen im Kanton Luzern

Am Samstagabend musste die Luzerner Polizei zu mehreren Verkehrsunfällen ausrücken. Dabei wurden mehrere Personen verletzt und es kam zu beträchtlichem Sachschaden.

Weiterlesen

Diensthund Dodge spürt Unfallverursacher nach kurzer Flucht auf

In angetrunkenem Zustand und unter Drogeneinfluss beschädigte ein Autofahrer mit seinem Auto mehrere Strasseneinrichtungen. Als er seine Fahrt nicht mehr fortsetzen konnte, flüchtete er zu Fuss und wurde von Diensthund Dodge gestellt.

Weiterlesen

Wolhusen: Explosion in Wohnhaus – 16-Jähriger schwer verletzt

In einem Zweifamilienhaus in Wolhusen wurde gestern ein 16-Jähriger bei einer Explosion in einer Wohnung schwer verletzt. Warum es zur Explosion kam, ist noch unklar. Zur Bergung der noch unbekannten Substanz waren mehrere Spezialisten im Einsatz.

Weiterlesen

Gemeindeversammlung Meggen genehmigte Budget 2020 und historisch tiefsten Steuerfuss

An der Gemeindeversammlung vom 09. Dezember 2019 in Meggen folgten die 179 anwesenden Stimmberechtigten den beiden Anträgen des Gemeinderates bei einer einzigen Gegenstimme mit sehr grossem Mehr. Sie nahmen Kenntnis vom Aufgaben- und Finanzplan 2020 bis 2023 und genehmigten das Budget der Erfolgs- und der Investitionsrechnung der Einwohnergemeinde für das Jahr 2020 sowie den Steuerfuss von 0,89 Einheiten.

Weiterlesen

Nächtliche Einbruchserie im Ägerital

Unbekannte Langfinger sind in der letzten Nacht gleich mehrmals aktiv gewesen. Betroffen vom unerwünschten Besuch waren auch die beiden Gemeindeverwaltungen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Rentnerin übergibt falschen Polizisten mehrere Tausend Franken

Erneut treiben falsche Polizisten im Kanton Zug ihr Unwesen. Eine Rentnerin hat den Betrügern über Zehntausend Franken ausgehändigt. Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche und ruft zur Vorsicht auf.

Weiterlesen

Steinhausen: Hund aus verrauchter Wohnung gerettet

In einer Wohnung ist es zu einem Küchenbrand gekommen. Der Bewohner konnte seinen Hund rechtzeitig aus der verrauchten Wohnung in Sicherheit bringen.

Weiterlesen

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Auffahrkollision in Ebikon

Gestern Abend ereignete sich in Ebikon eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Eine Atemalkoholprobe beim Unfallverursacher ergab einen Wert von 0,95 mg/l.

Weiterlesen

Selbstunfall mit Personenwagen auf der A2 bei Dagmersellen

Heute Morgen geriet eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug bei der Autobahnausfahrt in Dagmersellen ins Schleudern und prallte gegen die Ausfahrtssignalisation. Verletzte wurde niemand.

Weiterlesen

Selbstunfall mit Lieferwagen in Entlebuch Rengg

Am Donnerstagmorgen kam ein Lieferwagen auf der Renggstrasse in Entlebuch von der schneebedeckten Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf der Seite liegend in einer Schlucht zum Stillstand. Der Fahrzeugführer konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde nicht verletzt.

Weiterlesen

Oberägeri: Versuchter Entreissdiebstahl

In den frühen Morgenstunden hat ein unbekannter Mann versucht, einer Frau die Handtasche zu entreissen. Das Opfer wurde leicht verletzt, die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Zug: Zwei Selbstunfälle auf vereister Strasse

Auf der rutschigen Strasse sind ein Motorradfahrer wie auch eine Velofahrerin unabhängig voneinander gestürzt. Beide mussten ins Spital eingeliefert werden.

Weiterlesen

Buchrain: 8-jähriger Junge bei Kollision mit Auto verletzt

Heute Mittag ereignete sich auf der Leisibachstrasse in Buchrain eine Kollision zwischen einem Fussgänger und einem Auto. Ein 8-jähriger Junge wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Weiterlesen

Fahrzeuge mit vereisten Scheiben verzeigt

Im Rahmen einer koordinierten Verkehrskontrolle wurden heute Morgen mehrere Fahrzeuge mit vereisten Scheiben gestoppt. Drei Personen werden an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Weiterlesen

Buslinie wird in Reussbühl bis Staffeln / Obermättli verlängert

Eine gute Botschaft für das Luzerner Stadtquartier Reussbühl: Die Gebiete Staffeln / Obermättli werden ab Mitte Dezember mit dem öffentlichen Verkehr direkt erschlossen. Mit der Verlängerung der beiden Buslinien 42 und 43 kann ein wichtiges Anliegen der Bevölkerung erfüllt werden.

Weiterlesen

Wettbewerb der Brauerei Baar

16 Zuger Vereine beteiligen sich zurzeit am Wettbewerb der Brauerei Baar, die dem Gewinner eine kostenlose Führung durch die beliebte Braui verspricht.

Weiterlesen

Zug: Velofahrer bei Zusammenstoss verletzt – Zeugenaufruf

Auf dem Chamer Veloweg ist es zu einem Zusammenstoss zwischen zwei Zweiradlenkenden gekommen. Ein 9-jähriger Bube wurde verletzt, die zweite Beteiligte entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Krienser Weihnachtsmarkt im Bellpark feiert grossen Erfolg

Drei Tage stand der Bellpark im Herzen von Kriens wieder im Zentrum: Viele fleissige Hände und fast 70 Aussteller zauberten wieder einmal die sprichwörtliche «himmlische Atmosphäre» unter die Mammut-Bäume.

Weiterlesen

Einkaufszenter Herti wird umfassend saniert

Ab Januar nächsten Jahres wird das Einkaufszenter Herti in Zug umfassen modernisiert und somit auch die Geschäftsstelle der Zuger Kantonalbank geschlossen. Ihre Dienstleistungen sind dennoch verfügbar.

Weiterlesen

Zug: Glimmbrand bei Bauarbeiten

In der Zuger Innenstadt ist es zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Der Glimmbrand auf einem Dach eines Geschäftshauses konnte rasch gelöscht werden.

Weiterlesen

Risch Rotkreuz: Kollision zwischen Auto und Lieferwagen

Ein Auto prallt in einen Lieferwagen. Der Unfallverursacher wird erheblich verletzt.

Weiterlesen

Junge Frau aus Adligenswil wird vermisst

Seit Freitag, 6. Dezember 2019, wird die in Udligenswil wohnhafte, 22-jährige KRUMMENACHER Sofie vermisst. Sie verliess ihren Wohnort am Freitag, 6. Dezember 2019, um ca. 20:00 Uhr. Seither ist ihr Aufenthaltsort unbekannt.

Weiterlesen

Autofahrer nach Selbstunfall in Malters weitergefahren

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam auf der Schwarzenbergstrasse in Malters ein Auto von der Strasse ab. Es fuhr über eine Wiese eine Böschung hinauf und gelangte anschliessend zurück auf die Strasse. Ein Reifen des Autos blieb zurück. Der unbekannte Fahrzeuglenker fuhr anschliessend weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Fussgängerin bei Verkehrsunfall Malters verletzt

Am Montagmorgen ereignete sich in Malters ein Verkehrsunfall. Eine Fussgängerin wurde dabei verletzt. Der Unfallhergang ist unklar. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Bei Verkehrskontrolle in Malters Einbrecher festgenommen

Am Samstagnachmittag hat die Luzerner Polizei in Malters eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei wurden drei Männer festgenommen, welche einen verschlossenen Tresor im Auto mitführten. Der Tresor wurde zuvor aus einem Haus im Kanton Luzern entwendet.

Weiterlesen

Verkehrsunfall auf der A2 verursacht Morgenstau

Am frühen Montagmorgen kam es auf der Autobahn A2 zu einer Auffahrkollision. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Cham: Heftiger Zusammenprall zwischen Lieferwagen und Lastwagen

Auf der Knonauerstrasse sind ein Lieferwagen und ein Lastwagen heftig zusammengeprallt. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital eingeliefert. Während der Strassensperrung haben mehrere Fahrzeuglenkende das polizeiliche Fahrverbot missachtet.

Weiterlesen

Sachbeschädigungen auf Friedhof in Rain

Auf dem Friedhof bei der Pfarrkirche St. Jakobus in Rain wurden durch eine unbekannte Täterschaft mehrere Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Kollision in Sursee zwischen zwei Autos – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es an der Ringstrasse Nord in Sursee zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Der Unfallhergang ist unklar. Gemäss Aussagen der Beteiligten sei es vorgängig auf der Autobahn A2 von Luzern Richtung Sursee zu mehreren gefährlichen Fahrmanövern gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Drei rumänische Ladendiebe in der Stadt Luzern festgenommen

Die Polizei hat gestern drei mutmassliche Ladendiebe festgenommen. Dabei wurde Deliktsgut im Wert von mehreren tausend Franken sichergestellt. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Weiterlesen

Küchenbrand an der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke

An der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke entstand gestern in einer Küche offenes Feuer. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Aufgrund des Feuerwehreinsatzes kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Autofahrer stirbt bei Selbstunfall in Triengen

Auf der Mühlegasse in Triengen ereignete sich gestern Vormittag ein Selbstunfall. Ein 59-jähriger Schweizer fuhr aus noch ungeklärten Gründen in eine Hauswand. Er verstarb noch auf der Unfallstelle.

Weiterlesen

Auto kollidiert auf der A2 mit Sattelmotorfahrzeug

Bei der Autobahneinfahrt Emmen-Süd in Fahrtrichtung Süden kollidierte gestern ein Auto mit einem Sattelmotorfahrzeug. Verletzt wurde niemand. Es kam zu Rückstau.

Weiterlesen

Asylzentrum in Rothenburg wird vorzeitig geschlossen

Das Asylzentrum in Rothenburg wird Ende Juni 2020 vorzeitig geschlossen. Grund dafür sind die rückläufigen Asylgesuche. Von der Schliessung betroffen sind zwölf Mitarbeitende der Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen (DAF).

Weiterlesen

Thomas Kneidl wird neuer Direktor der Justizvollzugsanstalt Wauwilermoos

Die vakante Direktorenstelle in der Justizvollzugsanstalt Wauwilermoos wird neu besetzt: Der 51-jährige Adligenswiler Thomas Kneidl führt ab April 2020 die Institution des offenen Strafvollzugs. Er kann auf eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich zurückblicken. Von 2012 bis 2017 führte er das Wohnheim Lindenfeld in Emmen.

Weiterlesen

Persönliche Handy-Ortung führt zu Taschendieb

An einer Bushaltestelle wurde einer Frau die Handtasche mitsamt Smartphone gestohlen. Mit Hilfe der aktivierten Ortungsfunktion sowie dem richtigen Spürsinn der Polizisten wurde der Dieb wenig später festgenommen.

Weiterlesen

Selbstunfall und Auffahrkollision im Morgenverkehr

Auf der Autobahn zwischen Gisikon und Cham ist es am Mittwochmorgen (4. Dezember 2019) zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Unfälle führten zu Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Massive Auffahrkollision in Malters

Bei einer Auffahrkollision auf der Hauptstrasse zwischen Malters und Littau wurde heute Vormittag eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 30 000 Franken.

Weiterlesen

Jogger in Sursee tätlich angegangen – Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagabend kam es auf der Pilatusstrasse in Sursee zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei schlug der Lenker eines dunklen Kleinwagens einem Jogger die Faust ins Gesicht und verletzte diesen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Auto gerät während Fahrt auf der A2 bei Eich in Brand

Am Dienstag brannte ein Auto auf der Autobahn A2 bei Eich komplett aus. Beim Vorfall wurde niemand verletzt. Die Autobahn musste Richtung Norden zeitweilig gesperrt werden.

Weiterlesen

Zwei Taschendiebinnen aus Rumänien in der Stadt Luzern festgenommen

Die Polizei hat am Dienstag zwei mutmassliche Taschendiebinnen festgenommen. Den beiden Frauen wird vorgeworfen, gemeinsam mehrere Taschendiebstähle begangen zu haben. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Weiterlesen

Autofahrer bei Kollision mit landwirtschaftlichem Fahrzeug in Daiwil verletzt

Am Dienstagabend geriet ein Autofahrer auf der Menznauerstrasse auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision mit einer landwirtschaftlichen Fahrzeugkombination. Der Autofahrer verletzte sich dabei und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Weiterlesen

Projekt FALUN soll Adligenswiler Dorfplatz aufwerten

Der Adligenswiler Gemeinderat verfolgt das Ziel, auf den gemeindeeigenen Parzellen Nr. 1432 und Nr. 310 den Dorfkern städtebaulich und qualitativ weiterzuentwickeln und den Dorfplatz aufzuwerten. Eine 2017 erstellte Machbarkeitsstudie zeigt, dass die Ausarbeitung eines neuen Bebauungsplans die beste Chance bietet, die angestrebten Ziele zu erreichen.

Weiterlesen

Daniel Storchenegger und Janine Kopp betreuen Schloss Schauensee

Zwei kreative Köpfe sollen die Nutzungsmöglichkeiten des Schloss Schauensee weiterentwickeln. Genutzt wird dazu der ordentlich anstehende Generationenwechsel. Beata und Hansruedi Wüest ziehen aus der Dienstwohnung im Pförtnerhaus und überlassen Haus und Aufgaben ihren Nachfolgern: Daniel Storchenegger und Janine Kopp.

Weiterlesen

Hochschule Luzern: Gemeinsame Tagung mit der Höheren Kaderausbildung der Armee

«Führung ist ein wesentliches Thema in der Aus- und Weiterbildung», stellte Erik Nagel, Vizedirektor Weiterbildung der Hochschule Luzern – Wirtschaft, klar. Deswegen veranstaltete die Hochschule gemeinsam mit der Höheren Kaderausbildung der Armee die Tagung «Führung aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet». Die Referenten boten spannende Einblicke in den Führungsalltag ihrer unterschiedlichen Organisationen.

Weiterlesen

Zuger Fahrplanwechsel mit besserem Angebot ab 15.12.2019

Ab Sonntag, dem 15. Dezember, gilt der neue Fahrplan 2020. Die Kunden der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) profitieren von einem längeren und dichteren Angebot am Abend und besseren Anbindungen.

Weiterlesen

Emmenbrücke: Fussgängerin nach Kollision mit Auto verstorben

Gestern Abend ereignete sich auf der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke eine Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Die 91-jährige Frau verstarb noch auf der Unfallstelle aufgrund der erlittenen Verletzungen. Die Strasse musste für ca. fünfeinhalb Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr örtlich umgeleitet.

Weiterlesen

Horwer Kulturpreise werden am Neujahrsapéro verliehen

Der Maler Radoslav Kutra wird von der Gemeinde Horw für sein Lebenswerk mit dem Anerkennungspreis 2019 geehrt. Der Förderpreis geht an Stephanie Knöbl. Die Preise werden am Neujahrsapero am 1. Januar 2020 verliehen.

Weiterlesen

Josef «Seppi» Portmann» folgt Franz Bleisch als neuer Mättli-Zunftmeister

Der neue Zunftmeister der Mättli-Zunft Littau heisst Josef «Seppi» Portmann (53). Der gebürtige Littauer tritt am 11. Januar 2020 die Nachfolge von Franz Bleisch an.

Weiterlesen

Baar: Dank Bürgermeldung drei Diebe festgenommen

Drei Männer haben ein unverschlossenes Auto durchsucht und Gegenstände daraus entwendet. Sie wurden festgenommen.

Weiterlesen

Cham: Alkoholisierte Person schlägt auf Fahrzeuge ein

Eine alkoholisierte Person hat auf der Sinserstrasse auf vorbeifahrende Fahrzeuge eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Kollision zwischen zwei Autos in Mehlsecken

Gestern Abend ereignete sich auf der Pfaffnauerstrasse in Mehlsecken ein Unfall zwischen zwei Autos. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Weiterlesen

Ruswil: Wegen Verkehrsunfall musste Strasse vorübergehend gesperrt werden

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Kantonsstrasse vor Ruswil ein Verkehrsunfall. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Die Strasse musste für Bergungs- und Reinigungsarbeiten vorübergehend gesperrt werden.

Weiterlesen

Scharmützel und Sachbeschädigungen nach dem Spiel FC Luzern – FC St. Gallen

Nach dem Fussballspiel zwischen dem FC Luzern und dem FC St. Gallen kam es zu Scharmützeln zwischen den Fangruppen. Der Extrazug mit den Anhängern des FC St. Gallen wurde beim Bundesplatz per Notbremse gestoppt, worauf es zu Scharmützeln kam. Durch die Polizei wurde Gummischrot und Reizgas eingesetzt. Nach einigen Minuten fuhr der Zug weiter.

Weiterlesen

Jugendlicher nach Chlauseinzug in Rickenbach wegen Körperverletzung festgenommen

Am Samstagabend ist es anlässlich des Chlauseinzuges in Rickenbach zu einem Streit zwischen zwei Jugendlichen gekommen. Ein 17-jähriger erlitt eine Schnittverletzung. Ein 15-jähriger wurde vorläufig festgenommen. Die Untersuchung führt die Jugendanwaltschaft Luzern.

Weiterlesen

Kollision zwischen zwei Autos in Ebnet

Am Samstagnachmittag ist es auf der Hauptstrasse in Ebnet zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Weiterlesen

Zuger Messe: Benevol-Wettbewerbs-Gewinner/innen

Am Wettbewerb Freiwilligenarbeit an der diesjährigen Zuger Messe haben rund 1'100 Personen teilgenommen und mitgeteilt, was die wertvollste Belohnung für ihr freiwilliges Engagement war. Nun wurden die Gewinner per Losziehung auserkoren.

Weiterlesen

Gemeinde Risch erbt 8.2 Hektaren Landwirtschaftsland

An der Rischer Gemeindeversammlung vom 26. November wurde der Gemeinde ein grosszügiges Geschenk übergeben. Georges Weber hat Risch mittels Erbvertrag 8.2 Hektaren Landwirtschaftsland vermacht.

Weiterlesen

Delegiertenversammlung des Turnverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden vom 23. November in Willisau

Yolanda Ammann, Peter Frei, Karin Furrer André Wyss und Debora Zimmerli heissen die neuen Ehrenmitglieder, Reto Künzli (Egolzwil) wird neuer Abteilungsleiter Aktive, Sämi Ruckstuhl (STV Roggliswil) wird zum „Chrampfer“ 2019 erkoren, Neuenkirch wird Austragung des Verbandsturnfestes 2024 - Schlagzeilen der Delegiertenversammlung des Turnverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden vom 23. November in Willisau.

Weiterlesen

Generalversammlung des Schwingklubs Oberhabsburg ehrt Mitglieder

An der 95. Generalversammlung des Schwingklubs Oberhabsburg (SKO) im «Bahnhöfli» Root wurden vergangene Wettkämpfe resümiert, zum regelmässigen Training animiert und Mitglieder geehrt.

Weiterlesen

Stadtpräsident Beat Züsli zeichnet Sportlerinnen- und Sportler aus

Am 20. November 2019 hat Stadtpräsident und Bildungsdirektor Beat Züsli im Namen des Stadtrates 101 Sportlerinnen und Sportler aus 17 Vereinen für ihre Leistungen an nationalen und internationalen Wettkämpfen auszeichnet.

Weiterlesen

Baar: Zwei Schwarzarbeiterinnen festgenommen

Bei einer Kontrolle in einem Vereinslokal haben die Zuger Strafverfolgungsbehörden mehrere Widerhandlungen festgestellt. Zwei Frauen wurden festgenommen, bestraft und aus der Schweiz ausgeschafft. Der Betreiber wurde angezeigt.

Weiterlesen

Flammen in Zuger Autowerkstatt und Rauch in einer Wohnung

In einer Autowerkstatt ist ein Lieferwagen in Brand geraten und in einer Wohnung sorgte eine geschmolzene Tischdecke für eine Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Sprayer in der Stadt Luzern festgenommen

Die Polizei konnte am 24. November 2019 in der Stadt Luzern einen mutmasslichen Sprayer festnehmen. Insgesamt konnten elf Sachbeschädigungen geklärt werden. Die Untersuchung führt die Jugendanwaltschaft Luzern.

Weiterlesen

Horror-Crash auf der Autobahn A3 fordert mehrere Todesopfer

Auf der A3 prallte ein Automobilist mit massiver Wucht ins Heck eines anderen Wagens. Dieser wurde nach vorne gegen einen Lastwagen geschoben und zerquetscht. Für die Insassen des Autos kam jede Hilfe zu spät. Deren Bergung ist noch im Gange. Der Unfallverursacher wurde festgenommen. Die Autobahn blieb über Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Baarer Pilotprojekt «Hopp-La» führte «Mitwirkungsanlass» durch

Die Gemeinde Baar führte am vergangenen Samstag, 21. November, einen Mitwirkungsanlass betreffend eines Pilotprojekts durch, das neu konzipierte Begegnungs- und Bewegungsräume in der Gemeinde schaffen soll.

Weiterlesen

Baar: Flammen und Rauch in einer Dachwohnung

In einem Mehrfamilienhaus ist am frühen Abend ein Feuer ausgebrochen. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert. Die betroffene Wohnung ist nicht mehr nutzbar.

Weiterlesen

Alkoholtestkäufe im Kanton Luzern: Bessere Bilanz als in den Vorjahren

Im Jahr 2019 wurden im Kanton Luzern bei 72 Betrieben und 31 temporären Festwirtschaften Alkoholtestkäufe durchgeführt. Gegenüber den Vorjahren fielen die Testresultate besser aus.

Weiterlesen

Schwingclub Zug startet in 87. Vereinsjahr

Mit der Generalversammlung vom 23. November startete der Schwingclub Zug und Umgebung in sein 87. Vereinsjahr.

Weiterlesen

Risch Rotkreuz: Alkoholisierter Autolenker gestoppt

Ein alkoholisierter, ausserkantonaler Fahrzeuglenker wurde von der Kantonspolizei Schwyz auf Zuger Kantonsgebiet angehalten. Der Mann musste seine Weiterreise unmotorisiert fortsetzen.

Weiterlesen

Kollision zwischen drei Autos in Rain

Heute Morgen ereignete sich auf der Rainstrasse, Kreuzung Sage, in Rain ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren drei Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Die Rainstrasse musste für ca. eine Stunde gesperrt werden.

Weiterlesen

Hohe Übertretungsquote bei mehrtägiger Geschwindigkeitsmessungen im Gebiet St. Urban

Im September 2019 hat die Luzerner Polizei in Pfaffnau über mehrere Tage Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Übertretungsquote betrug über 23 Prozent. Vier Motorrad- und zwei Autofahrer erfüllten den Rasertatbestand. Ein Motorradfahrer wurde dabei im 80er-Bereich mit 190 km/h gemessen.

Weiterlesen

Einbruch auf Baustelle Schulhaus Staffel Reussbühl

Unbekannte haben auf einer Baustelle in der Stadt Luzern Werkzeug im Wert von rund 8'000 Franken gestohlen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Stadt Zug von UNICEF als «Kinderfreundliche Gemeinde» ausgezeichnet

Am 20. November erhielt die Stadt Zug erneut die UNICEF-Auszeichnung «Kinderfreundliche Gemeinde» für die Jahre 2020 bis 2023.

Weiterlesen

Menzingen: Wohnhaus nach Brand unbewohnbar

In einem Wohnhaus ist heute Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

Weiterlesen

Kanton Zug: Drei kaputte Boote und eine herumwirbelnde WC-Anlage

In Teilen des Kantons Zug bescherte der Föhnsturm der Polizei und verschiedenen Feuerwehren ein beträchtliches Mass an zusätzlicher Arbeit. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Baar: 32-jähriger Mann belästig zwei Knaben sexuell

Im Schwimmbad Lättich hat ein 32-jähriger Mann zwei Knaben sexuell belästigt. Der Mann wurde vor Ort festgenommen.

Weiterlesen

Sursee: Nach Kollision mit Kandelaber Diesel ausgelaufen – niemand verletzt

Am Freitagmorgen kollidierte ein Lastwagen nach einem Abbiegemanöver seitlich mit einem Kandelaber. Dabei wurde der Dieseltank beschädigt und es liefen ca. 100 Liter Diesel aus. Durch die Feuerwehr Region Sursee wurde der ausgelaufene Dieselkraftstoff aufgefangen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Ruedi Ackermann ist Eglivater 2020 der Egli-Zunft Horw

Unter dem Motto «E farbigi Pracht – isch d’Horber Fasnacht!» wird Ruedi II. durch die freudvolle fünfte Jahreszeit führen.

Weiterlesen

Kantonsstrasse Walterswil bis Sihlbrugg wird vom Bund übernommen

Die Kantonsstrasse vom Autobahnende in Walterswil bis nach Sihlbrugg gehört ab dem 1. Januar dem Bund.

Weiterlesen

Steinhausen: Fahrzeug hinterlässt Oelspur

Weil ein Lieferwagen während der Fahrt Oel verloren hat, musste die Knonauerstrasse gesperrt werden. Dies führte zu einem erhöhtem Verkehrsaufkommen auf dem angrenzenden Strassennetz.

Weiterlesen

Ebikon sagt Ja zum Budget 2020 mit Aufwandüberschuss

Mit einer Zustimmung von 58.4 Prozent sagte die Ebikoner Stimmbevölkerung Ja zum Budget 2020 mit einem Aufwandüberschuss von 2.69 Millionen Franken. Damit die Gemeinde den Finanzhaushalt für die Zukunft stabilisieren kann, erarbeitet der Gemeinderat in den kommenden Monaten eine Finanzstrategie.

Weiterlesen